Orangen Flip

Gruppe :  Flips, Digestif
Geschmack:  mild
  • Barsieb
  • Eiswuerfel
  • Shaker
  • Stielglas

Cocktail Zutaten

  • 2 cl Gin
  • 3 cl Dry Orange Curaçao
  • 4 cl Orangensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 2 cl Sahne
  • 1 Eigelb
  • frisch geriebene Muskatnuss
  1. Fülle deinen Shaker mit einigen Eiswürfeln.
  2. Gib die Zutaten – ohne die Muskat­nuss – dazu und schüttel alles gut durch.
  3. Gieße den Inhalt durch ein Bar­sieb in ein Stiel­glas ab.
  4. Reibe zum Schluss etwas frische Muskat­nuss darüber.

Flips zählen zu den ältesten Mix­rezepten und enthalten in ihrer Rezeptur stets ein Eigelb. Durch die Sahne werden sie zu cremig-milden Mix­getränken, sie kam jedoch erst später dazu und ist wohl keine Original­zutat. Port, Sherry, Brandy und Rum wurden jedoch schon in den Original­rezepten erwähnt. Es gibt eine beachtliche Zahl an fruchtigen Variationen.